Prozessorientierte Homöopathie

In der prozessorientierten Homöopathie werden Blockaden, Traumata, wiederkehrende negative Erlebnisse, zwischenmenschliche Probleme in Partnerschaft, Familie und Beruf, Ängste, Hemmungen, chronische Krankheiten etc.  Schicht für Schicht durch wichtige Prozesse, homöopathisch begleitet und aufgelöst.